Die Website für American Football

Dolphins und Panthers eröffnen 11. Spieltag

Donnerstagnacht startet der 11. Spieltag der NFL mit den Miami Dolphins, zu Gast bei den Carolina Panthers in Charlotte.  Die Dolphins gehen ohne Running Back Ronnie Brown in die Partie, was die zelebrierte Wildcat Offense merklich schwächen könnte. Der Leistungsträger laboriert an einer Fußverletzung und fällt den Rest der Saison aus. Ein Großteil der Verantwortung liegt damit auf Ricky Williams Schultern. Weiterlesen

Larry Johnson findet neues Team

Der von Kansas City gefeuerte Running Back Larry Johnson hat in den Cincinnati Bengals ein neues Team gefunden. Nach einigen Eskapaden und Unstimmigkeiten mit seinem ehemaligen Verein, will der 30 Jahre alte Johnson noch einmal durchstarten und die jüngste Vergangenheit vergessen machen. Zunächst wird Johnson einen Vertrag bis Ende der Saison erhalten.

Die Bengals haben mit Cedric Benson schon einmal einen „Sorgenfall“ wieder fit gemacht. Nach zwei Alkohol-Eskapaden, die mit kurzen Gefängnis-Aufenthalten verbunden waren, flog Benson 2008 aus dem Kader der Chicago Bears. Bei den Bengals blüht Benson wieder auf und ist derzeit mit 859 Yards der Drittbeste Running Back der AFC.

Ob Cincinnati mit Johnson ähnlichen Erfolg haben wird, bleibt abzuwarten. Viel zu verlieren haben die Bengals mit diesem Deal aber ohnehin nicht.