Die Website für American Football

NFL London 2017 – Football in Europa. Infos zu Spielen, Tickets und mehr

Die NFL will auch im Jahr 2017 die europäischen Fans wieder mit Football vom Feinsten begeistern. So ist jedenfalls der Plan. Und dafür nimmt sich die NFL wieder einiges vor.

Dieses Jahr finden ganze vier NFL Partien in der Stadt an der Themse statt – so viele wie noch nie. Im Vorjahr und im Jahr 2015 waren lediglich drei Begegnungen in London angesetzt.

Zwei der vier Spiele werden wieder im ehrwürdigen Londoner Wembley Stadion ausgetragen. Die anderen beiden Partien finden im Twickenham Stadion statt. Im Twickenham wird sonst vornehmlich Rugby gespielt.

Die Spielserie der NFL in London nennt sich übrigens „International Series“. Los geht es am 24. September 2017 im Londoner Wembley Stadion. Dort treffen dann entweder die Jacksonville Jaguars auf die Baltimore Ravens oder die Miami Dolphins auf die New Orleans Saints. Der exakte Spielplan ist noch nicht bekannt. Die zweite Partie folgt dann nur eine Woche später am 01. Oktober ebenfalls im Wembley Stadion.

Wer sich wundert, weshalb die Jaguars scheinbar ein Dauergast in London sind: Zwischen den Jacksonville Jaguars und der NFL existiert eine entsprechende Vereinbarung. Das Team aus Florida darf bis mindestens 2019 in jeder Saison jeweils ein Saisonspiel in London austragen. Ziel der Übung ist, eine stabile Fan-Basis der Jaguars in London zu etablieren. Bislang ist man von diesem Ziel doch noch einige Schritte entfernt.

Da viele alteingesessene europäische Football-Fans bereits anderen Teams die Daumen drücken wird das ohnehin schwierig. Auch sportlich müssen die Jaguars endlich eine Schippe drauflegen. Nur dann wird es möglich, die jüngeren Fans in Europa zu begeistern.

NFL in London 2017

Die Top-Athleten der NFL sind auch im Jahr 2017 zu Gast in London. Foto: Gaspa

Die Partien Nummer drei und vier finden am 22. und 29. Oktober im Twickenham statt. Dort treffen die Cleveland Browns auf die Minnesota Vikings. Die Los Angeles Rams dürfen zum zweiten Mal in Folge nach London und spielen diesmal gegen die Arizona Cardinals.

Eigene NFL Franchise in London geplant

Zu den Expansionsplänen von NFL Commissioner Roger Goodell gehört die Vision, eine feste Franchise in London zu etablieren. Vier Partien sind ja immerhin schon die Hälfte der Heimspiele eines NFL-Teams.

Sowohl die Stadt London als auch die europäischen NFL-Fans stehen dieser Idee sehr wohlwollend gegenüber. Hier darf man gespannt sein, was sich in den nächsten Jahren daraus entwickelt.

Tickets für die Spiele der NFL in London 2017

Generell kann man ab Mitte Januar 2017 Tickets für die drei Begegnungen erwerben. Weiter unten auf der Seite findet ihr Links zum Anbietern viagogo. Dort werden sowohl Einzeltickets als auch sogenannte Season Tickets für alle vier NFL-Spiele in London verfügbar sein.

Wenn ihr euch tatsächlich alle vier Spiele ansehen könnt, fahrt Ihr mit den Season Tickets natürlich günstiger als mit dem Kauf von Einzeltickets.

Hier nochmal die Daten der NFL London 2017 im Überblick:

24. September 2017. Jacksonville Jaguars vs. Baltimore Ravens oder Miami Dolphins vs. New Orleans Saints

01. Oktober 2017. Jacksonville Jaguars vs. Baltimore Ravens oder Miami Dolphins vs. New Orleans Saints

22. Oktober 2017. Los Angeles Rams vs. Arizona Cardinals oder Minnesota Vikings vs. Cleveland Browns

29. Oktober 2017. Los Angeles Rams vs. Arizona Cardinals oder Minnesota Vikings vs. Cleveland Browns

Zu den Ticket-Angeboten beim Anbieter viagogo.

Eines der Spiele sollte man als Football-Fan in jedem Fall besuchen. Die Stimmung in London ist immer ausgelassen und die Begegnungen versprechen auch in der Saison 2017 viel Abwechslung und hochkarätigen Football.

Die 5 größten American Football Stadien

Zu den 10 größten Stadien weltweit gehören alleine 6 Stadien in den USA, in denen ausschließlich oder größtenteils American Football gespielt wird. Bei den Amis ist halt doch alles etwas größer als anderswo. Hier stelle ich euch die 5 größten Football-Arenen vor.

Alle Stadien haben einiges gemeinsam: Die Kapazität beträgt über 100.00 Zuschauer, es sind die Spielstätten von College Football Teams und bei jedem Heimspiel sind die Arenen bis auf den letzten Platz ausverkauft.

Beeindruckend wie die Popularität von College Football in den Staaten in den letzten Jahrzehnten gewachsen ist. Viel Spaß mit der Liste.

Weiterlesen